1270 € für Bildung in Nepal

TSV-Jugend backt Plätzchen für den guten Zweck

Reichelsheim (hh). “Das haben unsere jungen Backprofis auf die Beine gestellt“, freut sich Frank Hagenow vom TSV Dorn-Assenheim nicht ohne Stolz. Die Jugendabteilung des Vereins machte das Sportlerheim kurzerhand zur Bäckerei, um unter Anleitung von Jan Kempf Plätzchen zu backen. Nach dem Motto „Kinder helfen Kindern“ erzielten die kleinen Kicker einen Spendenerlös von 1270 € für Bildungsprojekte in Nepal.

Jugendtrainer Frank Würz hatte die Idee zur Aktion. Eltern spendeten den Teig, den die Kinder dann reichlich verziert zu Leckereien verarbeiteten. Die süßen Versuchungen fanden ihre Abnehmer schließlich bei heimischen Haushalten. Zudem stockten die Unternehmen Möbel Straube, Schreinerei Würz, Würz Baumanagement, MH Michael Häuser Automobile und VPV Versicherungen Daniel Deis sowie Privatpersonen den Verkaufserlös großzügig auf. Für Jugendleiterin Anja Groth Anlass genug, allen Beteiligten für ihr Engagement zu danken.

Zugute kommt der Spendenerlös der Organisation „Schoolkids Kopan e.V.“ Diese unterstützt Bildungseinrichtungen für nepalesische Kinder und tibetische Flüchtlingskinder in der Hauptstadt Kathmandu.

Wenn das Sportlerheim zur Bäckerei wird: Kinder der Jugendabteilung des Turn-und Sportvereins mit Trainer Frank Würz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s