Trainieren wie die Profis

Fußball-Schule organisiert Ferien-Camp für TSV-Nachwuchs

Dorn-Assenheim (hh.)„Einmal wie ein Profikicker trainieren und dabei unvergessliche Tage in einem Fußballcamp erleben“, schwärmt Frank Hagenow. Das Vorstandsmitglied des Turn- und Sportvereins hatte die Brüder Matthias und Oliver Thormälen eingeladen, die mit ihrer Freizeit Fußballschule auf dem Sportgelände des Kreisoberligisten ihr komplettes Know-How auspackten.

Insgesamt 31 Jungen und Mädchen erlebten an drei Tagen über 23 Stunden fußballerische Action pur. Dabei waren kraftvolle Ballkanonen ideal für das Torwarttraining, künftige Spitzentorjäger wurden durch ein Gerät unterstützt, das präzise die Schussgeschwindigkeit maß. Als absolute Highlights erwiesen sich jedoch spannende Wettbewerbe und Abschlussturniere nach dem Modus von Champions League oder FIFA – Weltmeisterschaft .

Zwischen den Trainingseinheiten wurden die Kids mit frischem Obst versorgt, in den Mittagspausen, verwöhnten Chefkoch Jan Kempf und die Jugendtrainer die Teilnehmer mit Spaghetti Bolognese oder frisch zubereiteten Burgern. Das tolle dabei: sämtliche Speisen sponserten benachbarte Unternehmen.

Zum Abschluss des Camps wurden die Gewinner der einzelnen Wettbewerbe und Turniere unter großem Beifall ihrer Eltern oder Großeltern ausgezeichnet. Stolz konnte jedes Kind seinen gewonnenen Pokal oder Medaille präsentieren.

„Wir bedanken uns bei allen, die das Camp zu einem vollen Erfolg gemacht haben“, lobte Frank Hagenow und ergänzt: „Wir freuen uns schon auf den Oktober 2022, wenn die Fußball Schule wieder in Dorn-Assenheim halt macht.“

Foto: die Torjägerkanone spornte manche der Kinder wie hier Claas-Bendix Hagenow zu akrobatischen Leistungen an. Nach dem Camp präsentierten die Teilnehmer stolz ihre Pokale und Medaillen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: